Wir packen die Themen an

29.08.2014

 BVNF auf Facebook

Der BVNF wird seine Aktivitäten jetzt auch auf Facebook kommunizieren. www.bvnf.de/bvnf_mitglieder.html

28.08.2014

 Honorarergebnis 2014 - Kapitulation vor den Kassen und Ohrfeige für die niedergelassenen Fachärzte

Als eine schallende Ohrfeige für die niedergelassenen Fachärzte bezeichnet der Vorsitzende des Bundesverbandes niedergelassener Fachärzte, Dr. Wolfgang Bärtl, enttäuscht das Ergebnis der „„Kurzverhandlungen““ zum Honorar 2015. Mit einem Ergebnis, das gerade mal 16 % der geforderten Leistung erzielt, wurde das Klassenziel klar verfehlt. Die ... [mehr]

27.08.2014

 „DSDSH“ – Deutschland sucht den Superheiler

Das Aktionsbündnis zur Förderung der fachärztlichen Grundversorgung (AFG) sieht im Ärzte-Ranking kein Heilmittel zur besseren Patientenversorgung. Eine derartige Leistungsbewertung durch die Krankenkassen mit der Absicht Kosten zu sparen, sei „medizinisch nutzlos, bürokratisch teuer und in der aktuellen Mangelsituation sinnlos.“ „Transparenz und ... [mehr]

22.08.2014

 Aktionsbündnis zur Stärkung der fachärztlichen Grundversorgung (AfG) gegründet

Die regierende große Koalition hat in ihrem Koalitionsvertrag die Stärkung der fachärztlichen Grundversorgung thematisiert, wohl auch angesichts der Tatsache, dass diese in den letzten 10 Jahren die Zeche für den medizinischen Fortschritt zahlen musste. „Aus diesem Grund haben wir das Aktionsbündnis zur Stärkung der fachärztlichen Grundversorgung ... [mehr]

27.07.2014

 Zaghafte Gesundheitspolitik und ihre Folgen – Die nackten Tatsachen

Selbstbedienungsmentalität zerstört die Solidarität ... und die Gesundheitspolitiker schweigen[mehr]

09.07.2014

 Falsche Fragen, falsche Zahlen, falsche Signale! „Friede, Freude, Eierkuchen?“

BVNF äußert scharfe Kritik am Ärztemonitor 2014 /. Fachärztliche Grundversorgung unberücksichtigt?[mehr]

25.06.2014

 BVNF kritisiert harten Kurs Gröhes

Offener Brief an Minister Gröhe - Brief mitzeichnen![mehr]

08.06.2014

 Abbruchsignal

BVNF warnt PKV vor Hinhaltetaktik bei GOÄ-Reform. Facharztverband zeigt sich von der Verhandlungstaktik der Privaten Krankenversicherung enttäuscht.[mehr]

06.06.2014

 Manifest der Freiberuflichkeit

Der freie Beruf ist in Deutschland inzwischen existentiell bedroht! Insbesondere in der Ärzteschaft wird er inzwischen heiß umkämpft, weil „der Freigeist“ die Politik und Wirtschaft in der Umsetzung dirigistischer Maßnahmen behindert. „Mit dem Antrag No. 97 auf dem diesjährigen deutschen Ärztetag wurde glasklar definiert, was Ärzte für den Erhalt ... [mehr]

29.05.2014

 Aufbruchsignal

BVNF gründet Regionalverband in NRW - Matthias Krick wird Vorsitzender Facharztverband wächst mit der Forderung nach festen angemessenen Preisen[mehr]